Besondere Erteilungsvoraussetzungen beim Nachzug bestimmter Familienangehöriger

Je nachdem in welcher verwandtschaftlichen Beziehung das den Nachzug begehrende Familienmitglied zur in Deutschland aufenthalts- und schutzberechtigten Person steht, gelten neben den allgemeinen Erteilungsvoraussetzungen besondere Erfordernisse, die für die Erteilung eines Visums erfüllt sein müssen. Diese sollen im Folgenden anhand der jeweiligen Konstellation erläutert werden.

Familiennachzug von Personen, die sich außerhalb Europas befinden - Inhalt:

Arbeitshilfe "Aufnahme aus dem Ausland"

Arbeitshilfe zur Anwendung des § 22 Satz 1 AufenthG beim Familiennachzug zu subsidiär Schutzberechtigten (Stand Juni 2017)

Die Seite familie.asyl.net wird gefördert von UNHCR